Homeoffice Nr. 05 – Let it snow

Das gemischte Doppel freut sich auf sein Eis

Im Winterwunderland, 10. Februar 2021

Manch einer hält die Schneemengen, die in den letzten Tagen über uns hereingebrochen sind für eine Katastrophe. Und zugegeben, es ist schon doof, wenn die Straßen unpassierbar sind, Menschen stundenlang im Stau stehen und die Hydranten im Schnee verschwinden.

Aber wie inzwischen die meisten herausgefunden haben, ist Schnee auch etwas ganz Tolles! Man kann super Schneemänner/-frauen bauen, spazieren gehen, Schneeballschlachten machen und wunderschöne Fotos schießen.

Für den heutigen Dienst bekamen die Jugendlichen einen Tag Vorlauf. Sie sollten ein möglichst schönes Schneefoto machen und das abends in der WA-Gruppe präsentieren. Per geheimer Abstimmung wurden dann Punkte vergeben und drei Sieger gekürt. Lohn der Mühe – je ein Eis-Gutschein für das Eiscafé Dolomiti in Lauenau (die haben nämlich grade wieder geöffnet!).

Viele tolle Fotos kamen dabei zusammen. Romantisch, Action, Tierfotos – für jeden war was dabei. Gewonnen hat am Ende ziemlich klar das Bild von Runa und ihrem Sonnenuntergang in der Schneelandschaft. Aber schön waren sie alle.

Wir hoffen sehr, bald wieder gemeinsam Eis essen gehen zu können. Bis dahin bleibt gesund.