Tradition zum Jahresende

kurze Pause

Lauenau, 04. Dezember 2019

Schon seit Jahren sind wir in der Winterzeit eifrige Nutzer der Eisbahn in Lauenau. Und auch heute führte uns der Weg wieder mal aufs alte Casala-Gelände.

Leider haben die Verantwortlichen die Öffnungszeiten eingeschränkt und so hatten wir nur eine gute Stunde Zeit für Doppel-Axel, Rittberger und Pirouetten. Na gut, einige waren schon froh, sich überhaupt in der Senkrechten zu halten. Und der Jugendwart selbst als völlig Unbegabter kümmerte sich lieber um die anschließende Verpflegung.

Unerwarteterweise war der Pizzawagen von Adrano nämlich geöffnet und so konnten wir hinterher noch in italienischen Genüssen schwelgen.

Danke an die Firma Möbel Dohmeyer für den Eintritts-Gutschein, Sandra und Nicole fürs Fahren und natürlich Salvatore für die leckere Pizza.