Beförderungen und Sportabzeichen

Beförderungen für das Betreuertam

Riehe, 09. Februar 2019

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Riehe nahmen die Berichte der KF und der JF wieder einmal einen recht großen Raum ein. Sowohl Sarah als auch Rapha konnten von vielen interessanten Aktivitäten des vergangenen Jahres erzählen.

Im Anschluß an seinen eigenen Bericht rief Ortsbrandmeister Carsten Jan Bennet zu sich und überreichte ein kleines Geschenk für die höchste Dienstbeteiligung.

Im weiteren Verlauf des Abends wurden verdiente Kameradinnen und Kameraden aus dem Kommando verabschiedet – so auch unsere stv. Kinderfeuerwehrwartin Anke, die sich nach elf Jahren nicht wieder zur Wahl stellte. Dafür hatte Sarah extra zwei ihrer Kids organisiert, die Anke ein Gruppenfoto überreichten.

Die anschließenden Wahlen ergaben keine großen Überraschungen. Das Führungsteam der JF (Rapha und Lukas) wurde auf Vorschlag der Jugendlichen wiedergewählt. Auch Kinderfeuerwehrwartin Sarah hat die Versammlung in ihrem Amt bestätigt. Neu gewählt wurde dagegen ihre Stellvertreterin Vanessa. Glückwunsch zur Wahl von unserer Seite.

Der folgende Punkt „Ehrungen und Beförderungen“ wurde dann durch das Betreuerteam der JF dominiert. Nicht nur, daß neben unserem neuen Gruppenführer und Löschmeister Maik mit Ronja, Jan Bennet, Rouven und Lukas gleich vier Betreuer befördert wurden. Nein, auch das Sportabzeichen hat das komplette Team abgelegt und steht damit den Jugendlichen in Sachen Sportlichkeit in nichts nach. 🙂

Damit ist auch für die Aktiven das Jahr 2018 endgültig abgeschlossen und wir können uns ganz auf 2019 konzentrieren.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*