Badminton meets Volleyball

Die Trainer-, Fan- und Auswechselbank

Bad Nenndorf, 17. Februar 2018

Heute stand das nächste Highlight im Winterwettbewerb an – Indiaka in der Sporthalle Bad Nenndorf. Mit zehn Jugendlichen rückten wir kurz nach dem Frühstück an und hatten damit genügend Möglichkeiten zum Tauschen, da jede JF nur mit einem Team starten konnte.

Nach einer ersten Runde zum warm machen und einer kleinen Regelkunde für die Betreuer konnten die Spiele beginnen. So richtig mit Ruhm bekleckern konnten wir uns dabei zwar nicht, aber zwei Matches hatten wir am Ende dann doch gewonnen und gegen die überragenden Nachbarn aus Waltringhausen nicht ganz so schlimm verloren…

In jedem Fall hatten wir einen schweißtreibenden aber sehr netten Vormittag. Ein bißchen Sport kann ja nicht schaden 🙂

Danke an die Familien Grunwald und Ragge fürs Fahren. Und besonderen Dank an die JF Haste für die Versorgung mit Süßigkeiten, Kaltgetränken und vor allem KAFFEE!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*