Autorennen im Race Dome

Stadthagen, 05. Februar 2018

Nach zwei Jahren wurde es endlich wieder Zeit, der Stadthäger Kartbahn einen Besuch abzustatten. Mit knapp 25 Rennfahrern aus JF und FF stürmten wir den heimischen Hockenheimring.

Als erste waren Runa und Julie an der Reihe. Da die beiden Zwerge mit den etwas kleineren Kinderkarts fahren mußten, bekamen sie ein eigenes Rennen. Runa gewann um eine Kartlänge.

Danach kämpften die größeren Jugendlichen Runde um Runde um den Sieg. Rasante Überholmanöver sorgten für nervenzerreißende Spannung. Am Ende gewann Emmy das erste Rennen. Das zweite, nicht weniger aufregende, ging an Til.

Als dann die Erwachsenen an den Start gingen und den Asphalt zum Brennen brachten, mußten die Jugendlichen leider schon wieder nach Hause – schließlich war am nächsten Tag wieder Schule (sorry an die Eltern, es ist wirklich ein bißchen spät geworden…)

Danke an die FF für die coole Aktion und besonders an Maik für den außerplanmäßigen Fahrdienst.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*