"Sportlicher" Dienst

Riehe / Bad Nenndorf, 17. August 2016

Der heutige Dienst stand ganz im Zeichen des Sports – zunächst wurden die Räder gesattelt und ab ging es im großen Pulk nach Bad Nenndorf. Ziel des heutigen Abends war der Minigolf-Platz im Kurpark.

Dort angekommen tauschten wir die Räder gegen Schläger und stürmten in kleinen Gruppen die einzelnen Bahnen. Nun begann ein harter Wettbewerb um die wenigsten Schläge. Im Jungen- und Betreuer-Team startete Til grandios und konnte auf den ersten drei Bahnen mit dem ersten Schlag einlochen. Aber auch andere Spieler hatten einige gute Schläge.

Leider lief uns bald die Zeit davon und wir mußten uns vor Abschluß des 18. Lochs wieder auf den Rückweg machen. Da es eher um den Spaß und nicht wirklich um einen Wettbewerb ging, sparten wir uns am Ende das Punkte-addieren. Vermutlich besser so für das Betreuerteam…