Zeltlager 2016 – Teil II

Montag, 27. Juni

Highlight am Montag ist der Fußballkicker XXL. Wir waren zwar nicht besonders erfolgreich, aber Spaß gemacht hats trotzdem. Am Nachmittag kamen unser Alt-Bürgermeister Horst Schlüter und unser Kamerad Gawan zu Besuch, weil auch die beiden es am Mittwoch nicht schaffen werden. Gawan verabschiedete sich bei dieser Gelegenheit für den Rest der Ferien – er macht ein Praktikum auf hoher See. Am Abend steht eine Art Table-Quiz an.

Dienstag, 28. Juni

Das Wetter zeigt sich von seiner besten Seite – endlich werden die Pools aufgebaut. An sich bekleidet man sich vor dem Baden erst mit Badehose oder Bikini, aber offenbar können unserer Jugendlichen es gar nicht erwarten…

Am Abend erwartet uns im großen Zelt eine Party unter dem Motto „Bad Taste“. Wie die Fotos beweisen, haben wir das Ziel erreicht. Später steht dann zusammen mit der JF Hohenrode die Nachtwache an. Besondere Highlights gibt es dabei zwar außer der morgendlichen Flaggenparade nicht, aber die Verpflegung ist Spitze. Erst dürfen wir die Grillbude für unsere Zwecke nutzen und gegen Mitternacht gibt es dann auch noch die traditionelle Törö-Torte zu Lucas Geburtstag!