Winterolympiade der Kinderfeuerwehren

Kreuzriehe, 09. April 2016

Auch für die Kinderfeuerwehren ist nun offiziell der Winter beendet – den Abschluß bildete die Winterolympiade in der Kreuzrieher Sporthalle.

Das SG-Betreuer-Team um Marco Tannigel hatte einige Spiele vorbereitet, um den Kindern die Zeit bis zur Siegerehrung zu vertreiben. Besonders gut kamen die Fängerspiele an, bei denen die ganze Meute scheinbar völlig chaotisch durch die Halle toben konnte.

Währenddessen mußten vier KF noch zur letzten Entscheidung im Corn-Hole antreten. Wegen der Punktgleichheit nach den vorangegangenen Aktionen mußte im „Stechen“ über die Plätze entschieden werden.

In der Endabrechnung zeigte sich dann, daß der schon aus der JF bekannte Konkurrenzkampf zwischen Riehe und Waltringhausen sich auch in der KF fortsetzt. Sieger der Winterolympiade wurde die KF Waltringhausen dicht gefolgt von unseren Feuerteufelchen. Ergebnis war ein Pokal, der fast zu groß zum Tragen war 🙂

Nach zwei anstrengenden aber sehr schönen Stunden beendete Marco die Spiele und alle fuhren ausgepowert aber sehr zufrieden wieder nach Hause.