Laura und JB siegen beim Kart fahren

Stadthagen, 13. Februar

Auf vielfachen Wunsch haben wir auch in diesem Jahr die Kartbahn in Stadthagen unsicher gemacht. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, denn nicht jeder hatte nach den Aufwärmrunden die Funktion der gelben Blinklichter begriffen…
Aber nach lautstarker Nachhilfe durch die Rennleitung konnten die beiden Gruppen ohne Unfälle ihre Runden drehen.

In der Gruppe der Kleineren siegte Laura mit riesengroßem Abstand. Sogar dem zweitplazierten Lukas konnte sie eine Überrundung nicht ersparen. Beim nächsten Mal startet sie mit Sicherheit in der Profi-Wertung.
Bei den Größeren fuhr Jan Bennet einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg heraus, obwohl Ronja und Manuel deutlich am meisten angefeuert wurden…