Laternenumzug 2013

Riehe, 25. Oktober 2013

Der Laternenumzug war in diesem Jahr ein Riesenerfolg. So viele Besucher konnten wir lange nicht mehr begrüßen. Vermutlich hatte sich herumgesprochen, daß Ingo, Alex und Manuel eine grandiose Beleuchtung des Spielplatzes vorbereitet hatten. Vielleicht blieben auch deshalb etliche Eltern etwas länger – immerhin hatte man die Kinder ja trotz der späten Stunde noch im Auge. Dazu gab es wieder Ingos Grünkohlallerlei (der Topf war schon am Ende des eigentlichen Umzugs fast leer…).

Auch während des Zuges gab es eine Neuerung – Sarah hatte im Vorfeld mit den Jugendlichen „Liederkerzen“ gebastelt. Damit fanden die Eltern bei den kleinen Konzertstopps keine Möglichkeit mehr, sich vor dem Mitsingen zu drücken – die Texte hatte nun jeder zur Hand. 🙂

Nach dem Umzug gab es noch einen kurzen Presse-Termin: Die Eltern der KF-Kinder hatten beim Erntefest im August einen Cocktail-Stand aufgebaut und damit großen Erfolg bei den Gästen. Der Überschuß sollte der Jugendarbeit der Feuerwehr zu Gute kommen. Die Damen nutzten die Gelegenheit und übergaben ihre Spende stellvertretend an Anke. Vielen Dank dafür an Alexa, Anja, Birthe, Dani, Irina und alle anderen Beteiligten!

Außerdem vielen Dank an Familie Neumann für die tolle Vorbereitung, Sarah fürs Basteln, Jana für die Flyer und den Knoti-Kürbis und vor allem die Jugendlichen für Ihre spitzenmäßige und selbständige Hilfe beim Aufbauen, Besetzen der Verkaufsstände und Aufräumen am Samstag morgen.