Zeitplan Trainingslager

Das Trainingslager in Exten steht vor der Tür – so langsam wird es Zeit, Euch die wichtigsten Infos zu geben:

Wir starten am Freitag, 24. Mai um 16:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Seid bitte gegen 15:45 Uhr da, damit wir das Gepäck verladen und rechtzeitig die JF Waltringhausen abholen können. Apropos Gepäck: bringt bitte nur das Nötigste für das Wochenende mit. Dazu gehören natürlich Kombi, festes Schuhwerk und Turnschuhe. Außerdem Liege/Feldbett/Luftmatratze und ein Schlafsack. Waschzeug und Unterwäsche wären vielleicht auch noch ganz praktisch…
Auf weitere persönliche Sachen könnt Ihr größtenteils verzichten. Allzuviel Platz ist nämlich weder in den Fahrzeugen noch in unserer Unterkunft im Dorfgemeinschaftshaus.
Vor der Abfahrt sammelt Anke von jedem Teilnehmer den Beitrag in Höhe von 10€ in bar ein. Außerdem könnt Ihr Krankenkassenkarte und Impfpaß bei ihr abgeben.

Wenn alles verladen ist, gehts los nach Exten. Dort angekommen wird jede Gruppe unter Wettbewerbsbedingungen den A- und den B-Teil absolvieren. Danach erfolgt die Fehlerbesprechung. Anschließend gibt es Abendessen. Als Abendprogramm hat sich die JF Exten eine „Fuchsjagd“ ausgedacht.

Am Samstag wird an all den Kleinigkeiten gefeilt, die uns (und den anderen) vielleicht noch die entscheidenden Sekunden bringen können. Der ganze Tag steht uns dafür zur Verfügung.
Wer dann abends das Champions League-Finale zwischen dem BVB und dem FC Bayern sehen möchte, der darf gerne die „Fußballscheune“ aufsuchen. Diese ist keine zehn Minuten Fußweg vom Dorfgemeinschaftshaus entfernt. Einige Betreuer schließen sich bestimmt gerne an…

Am Sonntag ist die Generalprobe. Zumindest die Waltringhäuser und wir machen noch einen letzten Durchlauf unserer Übungen. Danach sind Zusammenpacken und Aufräumen angesagt. Gegen Mittag fahren wir dann weiter nach Rinteln. Dort gibt es zunächst Mittagessen. Und um 14:15 haben wir dann unsere erste Startzeit beim Kreiswettbewerb. Wir starten mit dem A-Teil (Waltringhausen ist kurz vor uns dran). Gegen 15:20 folgt dann der B-Teil.
Die Siegerehrung ist gegen 18:00 geplant – hoffentlich mit einem guten Platz für uns. Danach erfolgt die Heimreise. Eure Eltern können Euch also ab 19:00 Uhr am Feuerwehrhaus erwarten.

Wir wünschen uns allen ein schönes, abwechslungs- und erfolgreiches Trainingslager.