Der Weihnachtsbaum steht

Riehe, 01. Dezember 2012

Zum ersten Mal fand das traditionelle Rieher Weihnachtsbaumschmücken im Hofgarten des Landgasthauses Fischer statt. Und man kann wohl sagen, es hat sich gelohnt. Fast 40 Kinder haben den Baum mit ihren Paketen geschmückt und dafür eine Süßigkeitentüte bekommen. In der Zwischenzeit sorgten Sarah und Anke von der Kinderfeuerwehr für Bastelspaß und um das leibliche Wohl kümmerten sich die drei örtlichen Vereine. Besonders die heißen Getränke waren bei der Kälte sehr gefragt.

Gegen halb sechs begann die Einstimmung auf den Auftritt des Weihnachtsmannes. Jana begleitete einige Weihnachtslieder auf ihrer Flöte – bis diese in der Kälte einfror… Kurz darauf traf dann endlich der lang ersehnte Weihnachtsmann ein und mit ihm seine Weihnachtswichtel, die schwer an den Tüten zu schleppen hatten. In kürzester Zeit waren alle Tüten verteilt und auch die Belegschaft des Weihnachtsmannes konnte sich endlich einen Crepe gönnen. (Wenn man freundlich fragt, bekommt man sogar Sonderwünsche erfüllt…)

Vielen Dank von unsere Seite an:
Laura, Finja und Lea für das Tüten packen
Lukas und Luca für die Hilfe beim Verteilen
Jana für die musikalische Begleitung
Anna für die Fotos
Steven für den Crepe mit Käse und natürlich
den Weihnachtsmann…