Zeltlager Ende

Krankenhagen/Riehe, 28. Juli 2012

Wir melden uns aus dem Stadtzeltlager zurück. Eine schöne Woche mit viel Sonne und Backofentemperaturen ist vorbei. Wir haben viel gemeinsam unternommen und neue Freunde gefunden.

Leider hat das Wetter am Freitag nicht mehr mitgespielt und uns heftigen Regen und ein bißchen viel Wind geschickt. Aber als Niedersachsen sind wir ja sturmfest und erdverwachsen, so daß uns das nicht umhaut. Genauso, wie unsere Zelte, die wir leider zurücklassen mußten, da wir sie so naß nicht einpacken konnten. Der Abbau erfolgt am Dienstag. Wir treffen uns dafür um 17 Uhr am Feuerwehrhaus. Alex und Rapha sind in jedem Fall dabei. Ein paar Helfer könnten wir natürlich noch brauchen – wer also Zeit hat, kann uns gerne unterstützen.

Infos und Fotos über die vergangene Woche folgen in den nächsten Tagen – leider gab es in Krankenhagen kein Internet…