Halbjahresabschluß und letzte Infos zum Zeltlager

Riehe, 18. Juli 2012

Der Halbjahresabschluß war in diesem Jahr eine ganz lockere Angelegenheit. Während ein Teil der Jugendlichen sich mit dem Fußball beschäftigte, nutzten einige andere die Gelegenheit und suchten schon mal die Zeltlagerutensilien vom Dachboden zusammen. Danach übernahm Rouven den Grill und zauberte leckere Bratwurst und Steaks auf die Teller.

Und hier nochmal für alle – am Freitag, 20. Juli, beginnt das Stadtzeltlager der Jugendfeuerwehren der Stadt Rinteln (mit den Gast-JF Lauenau, Tündern und Riehe) in Krankenhagen.

Schon am Donnerstag bauen wir die Zelte auf. Wir treffen uns dazu um 17 Uhr am Feuerwehrhaus. Der Anhänger ist schon vor Ort und die Teppiche sind bereits verladen.

Freitag nehmen wir dann ab 15 Uhr Euer Gepäck an und starten im Anschluß nach Krankenhagen. Fahrer aus der Runde der Eltern sind natürlich hochwillkommen. Die Zeltlagereröffnung geht dann abends um 19 Uhr über die Bühne. Da am ersten Tag noch keine Verpflegung ausgegeben wird, werden wir danach den Grill anwerfen.

Einige Termine sind schon bekannt:
Dienstag sind wir an der Reihe mit der Ausflugsfahrt ins Rasti Land.
Mittwoch haben wir Nachtwache – der Grillabend für Eltern, Freunde und Ortsfeuerwehr wird dann voraussichtlich am Wachzelt stattfinden 🙂
Donnerstag stehen für uns Spiele auf dem Programm.

Und am kommenden Samstag ist dann alles schon wieder vorbei. Am Vormittag wird der Stadtjugendwart Daniel uns verabschieden und gegen Mittag dürften wir wieder zu Hause sein. Auch dafür können wir noch ein paar Eltern als Fahrer brauchen.

Hier jetzt noch ein paar Bilder vom Halbjahresabschluß – und allen, die nicht mit nach Krankenhagen kommen, wünschen wir schon mal schöne Sommerferien.