Feuerlöschertraining

Riehe, 21. März 2012

Was kann man als erste Löschmaßnahme bei einem Entstehungsbrand verwenden? Klar, einen Feuerlöscher. Wir haben mal rumgefragt – fast jede „JF-Familie“ hat einen zu Hause. Das ist sehr vorbildlich, aber kann auch jeder damit umgehen?
Ja, unsere JF-Mitglieder können das. Sie wissen auch, welche Arten von Löschern es gibt, was die Brandklassen bedeuten und daß Pulverlöscher eine Menge Dreck verursachen.
Für den praktischen Teil konnten wir Frank Blume gewinnen, der für uns ein kleines Lagerfeuer ansteckte und jeden sein Können ausprobieren ließ. Ist schon eine interessante Erfahrung, wieviel man letztlich mit so ein paar lumpigen Litern Wasser ausrichten kann…
Ein paar wichtige Regeln für den Umgang mit Feuerlöschern haben wir auf der Homepage der Ortswehr Riehe veröffentlicht. Guckt doch mal rein.